Angebot
     Über mich

     Veranstaltungen

     Links

     Freunde

     Quantenheilung
 
  Adamus Saint Germain's Dreamwalker Birth Transitions™

Ursprünglich gingen die Aufgaben einer Adoula weit über ihre heutigen Aufgaben hinaus – sie war eine spirituelle Mittlerin, die die Fähigkeit hatte, die Verbindung zwischen den sich inkarnierenden Seelen und deren zukünftigen Eltern zu ermöglichen oder zu erleichtern.
Wenn Sie überzeugt sind, dass wir Menschen aus einer unsterblichen Essenz bestehen, die in einen materiellen Körper eingehen, ihn beleben und ihn wieder als leblose Hülle zurücklassen kann, ist diese Information für Sie gedacht.

In diesem Fall möchte ich Ihnen ein wenig über die geheimnisvollen Vorgänge erzählen, die sich vor unserer Zeugung, während unserer Zeit im Mutterleib und nach der Geburt ereignen.
Den meisten Menschen ist nicht bewusst, dass der Vorgang des Inkarnierens in einen materiellen Körper wesentlich schwieriger für eine Seele ist als der Vorgang des Sterbens. Der natürliche Zustand einer Seele ist die Freiheit von allen materiellen Beschränkungen und daher ist das Eintreten in die Materie mit all ihren Begrenzungen wesentlich schwerer als das Zurückkehren in den natürlichen Urzustand. Dennoch kann die Erfahrung und Weisheit, die wir durch ein Leben im materiellen Körper gewinnen, durch nichts ersetzt werden.

Viele Fertilitätsprobleme, Schwangerschaftsprobleme und Geburtskomplikationen sowie Schwierigkeiten mit dem Neugeborenen gehen auf einen nicht optimal geglückten Übergang zurück. Eine Imbalance oder Inkompatibilität zwischen der hereinkommenden Seele und den zukünftigen Eltern ist auch oft die eigentliche Ursache für verschiedenste emotionale oder körperliche Probleme der werdenden Mutter, des Kindes, aber auch des werdenden Vaters.
Der Tatsache, dass auch die Befindlichkeit des werdenden Vaters wesentlich von der Balance zwischen allen Beteiligten abhängt, selbst wenn der Vater nichts von der Schwangerschaft weiß, wurde bisher viel zuwenig Rechnung getragen.

Hier ist das Arbeitsfeld der spirituellen Adoula.
Im besten Fall beginnt sie mit den zukünftigen Eltern schon vor der Empfängnis zu arbeiten, begleitet sie weiter während der Schwangerschaft und Geburt und danach bis etwa zum neunten Lebensmonat des Kindes, bis der Großteil der Essenz des Wesens in den neuen Körper eingetreten ist.
Die Arbeit besteht in der Erleichterung der Empfängnis auf spirituellem Weg und die Unterstützung einer bewussten Wahl einer kompatiblem Seele durch das Elternpaar, wodurch die Schwangerschaft einen wesentlich angenehmeren Verlauf nimmt und die Geburt viel öfter glatt und sanft verläuft.
Durch einfache Atemarbeit hilft die Adoula, eine Verbindung zwischen den Eltern und dem hereinkommenden Wesen herzustellen und während der Schwangerschaft und danach zu festigen. Aufgrund dessen wird es auch für das neugeborene Baby viel leichter, sich in der noch ungewohnten materiellen Welt zurechtzufinden. Es muss sein Unwohlsein nicht mit stundenlangen Schreiattacken zum Ausdruck bringen.

Es muss allerdings klargestellt werden, dass diese Arbeit nicht die medizinische (allopathische oder homöopathische) Betreuung der Eltern und des Kindes während Schwangerschaft, Geburt und danach ersetzen kann, sondern ein Zusatzangebot ist. Es können auch keine Garantien auf einen bestimmten Verlauf von Schwangerschaft und Geburt gegeben werden, weil hier auch Kräfte wirken, auf die wir Menschen keinen bewussten Einfluss haben bzw. nehmen wollen. Es geht vielmehr um das Zulassen und Vertrauen und um das Mitwirken in einem wunderbaren Prozess, der weit über das hinausgeht, was der Schulmedizin zum jetzigen Zeitpunkt bekannt ist.

Das Wissen um diese Prozesse geht auf einen vom mir absolvierten Studienlehrgang namens Dreamwalker Birth Transitions (A Guide to Birthing by Divine Choice) von Adamus Saint Germain zurück, der vom Shaumbra Institute, NV USA angeboten wird.

Auszug aus der Certifizierungs-Mail vom 22. Jänner 2008

Dear Ulli,

Thank you for participating in the DreamWalker Birth course. ... Your exam was a beautifully written personal account of transformation and growth and I thank you for sharing it with us. On behalf of Shaumbra Institute, I am pleased to inform you that you have now successfully completed the DreamWalker Birth Personal Study Course, including the final exam, and are hereby awarded full certification as a DreamWalker Birth Adoula.
  We are honored to welcome you to the growing body of certified DreamWalker facilitators, and wish you great success as this new form of spiritual midwifery work unfolds for you...

  Big Blessings,
Maggie Hopffgarten

BREATHE * RELEASE * ALLOW

Maggie Hopffgarten
Director, Shaumbra Institute
Crimson Circle Energy Company, Inc.
Headquarters: 341 Ski Way, Suite 103 • Incline Village, NV 89451, USA

  Spirituelles Spirituelles Spirituelles Spirituelles
Home

Kontakt
Anfahrt
Dr. med. Ulrike Wessely
Ärztin für Allgemeinmedizin
Homöopathie - Diagnostik und Therapie nach Dr.F.X.Mayr
A - 1140 Wien - Diesterweggasse 19/2/2
www.dr-u-wessely.at
Impressum

Haftungs-
ausschluss